[Reise-Outfit] Was zieht man bei einer langen Zugfahrt mit anschließendem Stadtbummel an?

Hallo ihr lieben,

in der letzten Woche, bin ich wieder viel unterwegs gewesen. Ich war auf der Buchmesse in Leipzig und zu einer Pressekonferenz in Osnabrück. Und jedes Mal fuhr ich mit dem Zug, mit dem ich 5 Stunden oder länger unterwegs war.

Bei der Buchmesse war es kein Problem, da ich am  Tag zuvor zur Jule fuhr und wir erst am nächsten Tag zur Buchmesse gingen.

Doch als ich nach Osnabrück fuhr, stand abends noch ein gemeinsames Abendessen auf dem Programm. Da überlegte ich mir schon eher was ich auf der Zugfahrt anziehen sollte? Gleich das gute Outfit fürs Abendessen oder doch lieber ein gemütliches Reiseoutfit? Schließlich wollte ich mir vorher noch ein bisschen Osnabrück ansehen.

Reiseoutfit auf einer langen Zugfahrt

Da ich die Möglichkeit hatte vor meinen Terminen noch Mal ins Hotel zu gehen, entschied ich mich für ein bequemes Reiseoutfit, welches ich aber trotzdem noch bei dem Stadtbummel tragen konnte. Denn ein bisschen Gepäck wollte ich mir auch sparen.

Was ziehe ich auf einer langen Bahnfahrt an

Und so trug ich schlussendlich wieder meine Sweatshirt-Jacke für alle Gelegenheiten, die ich mir Mal in Zypern gekauft habe – ich liebe sie einfach -, meinen Kuschelschal – ein Geschenk einer Freundin -, eine bequeme Jens mit viel Elasthan und meine Adidas Superstars.

Für mich ich das das perfekte Reiseoutfit für eine Bahnfahrt und einem anschließenden Stadtbummel.

Bahnfahren

Da ich den Großteil der Strecke das Glück hatte eine Sitzreihe für mich alleine zu haben, konnte ich es mir richtig bequem machen und auch Mal die Füße ausstrecken.

So kam ich dann auch entspannt in Osnabrück an, brachte meine Sachen ins Hotel und bummelte im Anschluss noch durch die Stadt.

Mit den Adidas Superstars macht nämlich auch das längere laufen richtig Spaß.

Ich werde euch in naher Zukunft auch noch ein bisschen von Osnabrück erzählen, da mir die kleine Stadt wirklich gut gefallen hat!
Liebe Grüße

Eure Claudia

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*